Programm

Zeige mehr Programme

Niñas Araña

Guillermo Helo, 2017
Drama, Chile
Sprache: Spanisch
Untertitel: Englisch
Dauer: 94 Minuten
Altersfreigabe: 14 Jahre

Besetzung: Michelle Mella, Javiera Orellana, Dominique Silva, Patricio Contreras

Avi, Cindy und Estefany sind drei 13-Jährige, die in einem illegal errichteten Ghetto leben. Sie haben sich als „Bande“ auf kleine Diebstähle spezialisiert und stehlen vor allem für den Eigenbedarf, zum Beispiel Zeitschriften oder Süssigkeiten. Eines Tages besuchen sie ein Einkaufszentrum im Reichenviertel, wo sie ohne Probleme in einem grossen Geschäft klauen können. Dank ihres guten Aussehens kommen sie unbemerkt davon, was sie dazu verleitet, noch einen Schritt weiter zu gehen: Sie beschliessen, fortan über die Balkone in Villen und Apartments einzubrechen. Wenn sie erst mal drin sind, stehlen sie nicht nur einige Kleinigkeiten, sondern kosten den Ort in vollen Zügen aus, als ob es ihr eigenes Zuhause wäre. Dabei hinterfragen sie ihre eigenen Lebensumstände gegenüber dieser Realität der Schönen und Reichen, wofür sie letztlich ihr Leben aufs Spiel setzen. Basierend auf einer wahren Begebenheit.


Abonnieren

Abonnieren

Für Nachrichten Artikel unser Film Festival bitte Email Adresse eingeben: