Nachrichten

Siehe mehr news

Faszination Lateinamerika

Faszination Lateinamerika: Vom 15. bis 19. November – Pantalla Latina bringt nach St. Gallen den besten preisgekrönten Filmen die Lateinamerika zu bieten hat! 

Nach neunjähriger Erfahrung hat sich Pantalla Latina als Festival gefestigt und wartet mit einem hochrangigen und vielseitigen Programm für die Ausgabe 2017 auf. Mit 28 Vorführungen, darunter mehrfach ausgezeichneten Spielfilm- und Kurzfilm-Produktionen, bietet die neunte Ausgabe von Pantalla Latina eine seiner bisher ergiebigsten Selektionen.

Elf Länder sind im diesjährigen Festivalprogramm  vom 15. bis 19. November vertreten. Dreizehn Spielfilme, vierzehn Kurzfilme und ein Dokumentarfilm im Parallelprogramm, die sich in der lateinamerikanischen Kultur und Identität zutiefst verwurzelten Themen widmen und dennoch beim Schweizer Publikum grosse Empathie erzeugen: Integration, Migration, Interkulturalität, Ungerechtigkeit – oder schlicht und einfach der Machtmissbrauch seitens der Justiz – weibliche Macht und Solidarität, und vieles mehr.

Grosse und kleine Produzenten: Argentinien, Brasilien, Bolivien, Chile, Kuba, Kolumbien, Ecuador, Honduras, Mexiko, Dominikanische Republik und Venezuela sind in unserem Programm sowohl mit Spielfilmen als auch mit Kurzfilmen vertreten. Wie bis anhin halten sich während des fünftägigen Festivals die Länder mit einer starken Filmindustrie mit denjenigen, die durch authentische und unabhängige Produktionen herausstechen, die Waage.

Subscribe

Subscribe

To receive news from Pantalla Latina leave your email here